Rundfahrten & Charterfahrten auf dem Cospudener See
0341 - 9 40 42 97

Nicht nur Baden ist erlaubt: Freizeitmöglichkeiten rund um den Cossi

Es begann mit einer Vision: Unter dem Motto „Vom Kontrast zum Konsens“ verwirklichten Kommunen und Partner im Umfeld des gefluteten Tagebausees eine Vision: Inzwischen steht der Name Cospuden für einen Landschaftspark, der als Projekt zur Expo2000 eröffnet wurde und sich schnell zu einem der bekanntesten Naherholungsgebiete Mitteldeutschlands etabliert hat.

Ein Kleinod im Süden Leipzigs: Als natürliches Genuss-Zentrum lockt der Cospudener See jährlich über 500.000 Besucher an. Gleich ob einheimisch oder Feriengast, jeder Suchende wird hier fündig. Mit seiner facettenreichen Auswahl an Sport-, Gastronomie- und Kulturmöglichkeiten lädt das Areal zu Erlebnis und Erholung für die ganze Familie ein. Kleine Geschäfte, leckere Speisen, gesellige Schifffahrten, ein Wasserspielplatz sowie die Jura-Kreide-Tertiär-Sammlung gehören seit Jahren zum festen Bestandteil des Landschaftsparks.